Was ist Furry? Der ultimative Pelz-Guide!

Pelzführer

Die Welt, die nicht jeder versteht. Die Welt, in der Mensch und Tier in einer perfekten Symbiose leben. Das ist es. Das pelzige Fandom. Wie weit sind Sie bereit zu gehen, um Ihre Bedürfnisse zu befriedigen? Hast du schon deine eigene fursona? Hast du einen atemberaubenden Fursuit in deinem Kleiderschrank? Lieben Sie es, pelzige Pornos zu sehen? Alles hat seine Bedeutung in der pelzigen Welt, und wir sind dabei, uns näher damit zu befassen. Wir fangen langsam an und kommen in kleinen Schritten zu pelzigem Sex, Yiffing, pelzigem Porno und großen pelzigen Konventionen. Wir haben Antworten auf alle Ihre Fragen zu Furries, für die Sie zu schüchtern waren. Aber die Hauptfrage bleibt dieselbe – was ist ein Pelz? Hier beginnen wir den Weg zum Wissen über das Furry-Fandom und alles, was damit zusammenhängt. Es ist Zeit anzufangen!

Was ist ein Furry? Furry Fandom Bedeutung und Definition

Um zu beantworten, was Furry ist, mussten wir in die Vergangenheit schauen und herausfinden, wann das Furry-Fandom zu einer Sache geworden ist. Angefangen hat alles in den 80er Jahren in Kalifornien, wo eine Menge Leute erkannten, dass sie das gleiche Hobby hatten. Zeichnen von Tierkarikaturen und Ansehen von Anime-Serien. Sie besuchten große Science-Fiction-Conventions, und bald interessierten sich so viele Menschen für anthropomorphisierte Tiere, dass das pelzige Fandom kein Traum mehr war. Aber dennoch, es war ein großes tabu, und die Medien haben dieses Thema vermieden. Aber sie wussten, dass es eine Zeit kommen würde, in der sich niemand mehr über sie lustig machen und sie verurteilen würde.

Und hier sind wir. Ok, das pelzige Fandom ist in der Gesellschaft immer noch nicht alltäglich, aber das Internet leistet viel Arbeit, um es so allgemein wie möglich zu machen. Trotzdem verdanken wir Ihnen die Bedeutung und Definition von Furry und Furry-Fandom. Ein Pelz ist eine Person, die sich für vermenschlichte Tiere interessiert und alles über sie. Anthropomorphisierte Tiere sind Tiere, die wie Menschen aussehen und sich verhalten. Die Subkultur dieser Leute wird Pelzfandom genannt. Sie halten Konventionen ab, erstellen originelle Inhalte wie Comics, Videospiele oder Filme. Und das Wichtigste für sie ist die Tatsache, dass sie mit dem pelzigen Interesse nicht allein sind.

Wer sind Furries? Was ist eine Fursona?

Wenn man sich einen Pelz vorzustellen versucht, denkt man sofort an eine Person in einem Pelzanzug. Aber muss man sie sich wirklich so vorstellen? Die Antwort ist nein. Weil Nicht einmal ein Drittel der Furries besitzt einen Fursuit! Und wir kommen zurück zur pelzigen Definition. Denn man kann sich auch als Furry bezeichnen, wenn man sich nur für diese Subkultur interessiert. Sie müssen kein Katzenkostüm tragen und Miaugeräusche machen. Zu Beginn des Furry-Fandoms sprachen die Leute in Comics oder Filmen über die Tiere. Aber sie trugen keine Kostüme. Dies kam später, und heute sind die Pelzkongresse voller Leute in ihren Fursuits. Aber es ist immer noch die Minderheit.

Normalerweise, bevor Sie sich einen Fursuit besorgen, erstellen Sie Ihre eigene Fursona. Und wir kommen zu einer weiteren wichtigen Frage: Was ist eine Fursona? Die Antwort ist hier ziemlich einfach. Fursona ist ein Tiercharakter, und avatar mit dem du dich identifizierst. Jedes Kind hat sein Lieblingstier. Und Fursona ist ein bisschen fortgeschrittener. Sie können Ihre Fursona zeichnen und ihr Eigenschaften und Fähigkeiten verleihen, die Sie mögen. Dann können Sie sogar den passenden Fursuit herstellen und sich vollständig in Ihre pelzige Persönlichkeit verwandeln.

Wie wird man ein Pelztier? Was ist ein Furry-Code?

Es gibt Leute, die "natürliche" Furries sind, und dann gibt es Leute, die Teil des Furry-Fandoms sein möchten, aber ihr Interesse an Furries ist nicht auf höchstem Niveau. Sie könnten fragen, warum sie sich in das pelzige Fandom einmischen wollen? Dafür gibt es viele Gründe. Normalerweise wollen sie einfach nur irgendwo hingehören, und das pelzige Fandom scheint ihren Hobbys am nächsten zu sein, auch wenn sie nicht viel Zeit damit verbringen. Leute im Furry-Fandom sind freundlich, und sie sagen nie nein zu jemandem, der sich ihnen anschließen möchte. Damit sie dich schneller kennenlernen, kannst du deine eigenen erstellen pelziger Code. Das ist eine Art Geek-Code, bei dem Sie Buchstaben, Zahlen und Symbole verwenden, um mehr über Ihre pelzige Persönlichkeit zu sagen.

Zierliches Mädchen mit einem pelzigen Märchen im Arsch

Und wenn Sie fragen, wie Sie ein Teil des Furry-Fandoms werden können, wenn Sie sich bereits als Furry identifizieren, ist es ziemlich einfach, Furry-Websites, Foren und Gruppen in sozialen Medien zu finden. Außerdem können Sie sicher sein, dass es ein hübsches große Basis von Furries in jedem Land das nimmt dich gerne dazu. Wenn Sie sie finden, ist es ziemlich einfach, sich persönlich zu treffen oder Ihre Interessen online zu besprechen. Ein wichtiger Ratschlag: Seien Sie nicht schüchtern! Auch wenn Sie denken, dass Sie anders sind, es gibt viele Menschen wie Sie, und sie werden sich freuen, Sie kennenzulernen.

Ist pelziger Sex echt? Wie kann ich bei Furry Sex mitmachen?

Schließlich. Viele Leute denken, dass Furry Fandom dreht sich hauptsächlich um Sex. Aber wir müssen Sie hier enttäuschen. Am Anfang ging es nicht um Sex, und es geht immer noch mehr um die pelzige Kunst als um sexuelle Aktivitäten. Die Furries sagen sogar, dass die Kostüme zu teuer sind, um sie beim Sex zu beschädigen. Aber, über 90% der Furries geben zu, dass sie Furry-Pornos sehen regelmäßig, und sie würden gerne Sex mit einem Pelz haben. Also, ist es schon an der Zeit zu sagen pelzig zu sein ist ein sexueller Fetisch? Wahrscheinlich ja, und wir zögern wirklich nicht, dies zu sagen, nachdem wir Tonnen von pelzigen Pornofilmen gesehen haben. Aber kommen wir für einen Moment zurück zum pelzigen Sex.

Was bedeutet Yiffing? Yiff Bedeutung

Kennen Sie die Lautfüchse beim Geschlechtsverkehr? Ja, wir auch nicht. Aber es heißt jauchzen. Warum reden wir darüber? Weil die pelzige Community gesagt hat, passt dieses Wort perfekt zu pelzigem Sex. Yiff ist ein Begriff für alles, was mit sexuellen pelzigen Inhalten zu tun hat. Und Yiffing ist die Aktivität selbst. Wenn Sie Ihre Freunde sagen hören, dass sie heulen gehen, wissen Sie jetzt, was Sie sich vorstellen können. Auch wenn viele Furries davon träumen, zu jammern, ist es schwer, an einer solchen Session teilzunehmen. Noch mehr, wenn Sie ein heterosexueller Typ sind. Denn um 80% des Furry-Fandoms sind männliche Furries. Entweder überredet man seine Freundin, beim Sex einen Fursuit oder zumindest ein Märchen zu tragen, oder man muss woanders sein Glück finden.

Was sind die besten Pelzpornoseiten? Wo kann ich pelzigen Porno anschauen?

Jetzt kommen wir zu dem Thema, auf das alle gewartet haben. Pelzporno! Wir haben versucht, auf Pornhub und XVideos nach dem Wort furry zu suchen, und waren mit den Ergebnissen nicht zufrieden. Beide Seiten gaben uns nur rund 4 pelzige Pornovideos. Also, wo finde ich die Top pelzige Pornoseiten? Keine Sorge, das ist unser Job und wir freuen uns, Ihnen die Orte vorstellen zu können, an denen sich alles um Furries, Gejammer und Tiere, die sich gegenseitig in die engen Ärsche ficken, dreht. Bei Furry-Pornos geht es nicht nur um Videos, sondern vielmehr um Kunstwerke, Geschichten und Fantasie.

Die größte Sammlung von Furry-Pornos ist leicht auf der zu finden Regel34 Pornoseite. Es gibt Hunderttausende von Yiff-Videos und Millionen von Yiff-Bildern. Natürlich sind die meisten von ihnen animiert, aber Sie können auch Videos von echten Yiffing-Aktionen finden, bei denen alles möglich ist. Genau wie andere pelzige Pornoseiten, hier ist alles kostenlos! Eine weitere großartige Seite mit Yiff-Inhalten ist e621, mit einem endlosen Angebot an pelzigen Pornobildern. Und die dritte Seite, die wir erwähnen müssen, heißt SoFurry, mit einer großen Community aktiver Nutzer, die immer da sind, um zu diskutieren oder neue Yiff-Inhalte zu präsentieren.

Was sind die beliebtesten Furry-Charaktere? Sind Bronies pelzig?

So wie Sie die beliebtesten Pornostars auf Pornhub in mehreren Kategorien finden, haben auch Furries ihre Lieblingscharaktere. Wir müssen die wahrscheinlich nicht vorstellen größte Liebe zum pelzigen Fandom. Weil es das Einzige ist Lola Bunny! Sie ist eine der Zeichentrickfiguren von Looney Tunes und nach ihrem Auftritt in Space Jam wurde sie einfach unwiderstehlich. Die Nummer zwei kam erst vor kurzem, und Sie kennen sie von der Zootopia Filme. Ja es ist Judy Hopps! Sie wurde schnell ein Star, und Sie können Tausende von sehen hentai Pornofilme mit Judy in Polizeiuniform, die Hardcore-Aktionen genießt. Und die Nummer drei mag für ein jüngeres Publikum eine Überraschung sein, aber die erfahreneren Furries würden Ihnen sagen, Gepard war zu ihrer Zeit der Prototyp eines perfekten pelzigen Mädchens.

Und was ist mit My Little Pony Zeichen? Auch wenn Sie vielleicht denken, dass es keinen Unterschied zwischen Applejack und anderen anthropomorphisierten Tieren gibt, ist es nicht so einfach. Denn die Community rund um die My Little Pony Serie war so stark, dass sie einfach nicht Teil des pelzigen Fandoms sein wollten. Sie haben ihre eigenen Konventionen, die Bronycons genannt werden, und sie nennen sich Bronies. Das Wort Brony ist eine Bezeichnung für männliche Erwachsene, die das My Little Pony: Freundschaft ist Zaubershow. Der Name wurde durch die Verbindung der Wörter "Bro" und "Pony" gebildet. Die weiblichen Fans heißen pegasisters. Und die Antwort auf die ursprüngliche Frage? Technisch gesehen sind Bronies Furries, aber sie mögen es nicht, so genannt zu werden.

Was sind die größten Furry Conventions?

Um es den Furries leicht zu machen, sich persönlich zu treffen, veranstalten sie große Conventions auf der ganzen Welt. Die größten Furry-Conventions finden natürlich in den USA statt. Tagsüber haben die Besucher die Möglichkeit, neue Kunstwerke zu sehen, miteinander zu reden und einfach nur Spaß zu haben. Nachts weißt du, dass es da sein wird Aus den Hotelzimmern kommen viele Jauchzgeräusche. Kongresse sind die perfekte Gelegenheit, neue Leute kennenzulernen und die gleichen Interessen zu teilen. Auch wenn es darum geht, die ganze Nacht in den pelzigen Arsch zu hämmern.

Eine der beliebtesten und zweitgrößten Furry Convention heißt Anthrocon. 1997 gegründet, versammeln sich seit 2006 jedes Jahr Tausende von Furries in Pittsburgh. Die größte Convention heißt Mittlerer Westen FurFest, die in Chicago stattfindet. Im Jahr 2019 besuchten über 11 Furries die Convention, was sie zur größten machte. Europäische Furries haben die Möglichkeit, sich zu treffen um Eurofurence das findet jedes Jahr in Deutschland statt. Wenn Sie nicht weit reisen möchten, müssen Sie nicht traurig sein, denn jedes Land hat im Laufe des Jahres seine eigenen Furry-Feste oder Furry-Cons.

Furries erobern die Welt

In den letzten zehn Jahren hat sich die Zahl der Furries mehr als verdoppelt, Tendenz steigend. Immer mehr junge Leute mit Zugang zum Internet finden Zuneigung zum pelzigen Fandom, und es ist ziemlich einfach, der Gemeinschaft beizutreten. Letzte Forschung sagt, dass herum 65 % der Furries identifizieren sich als LGBT. Mit der zunehmenden Macht der queeren Community können wir voraussagen, dass das pelzige Fandom weiter zunehmen und in der modernen Gesellschaft bald zu einer alltäglichen Sache werden wird. Sind Sie bereit?

Nächste Porno-Blogs