Gelbooru

Über Gelbooru.com:

Gelbooru ist eine große Website mit mehr als 9 Millionen Besuchern pro Monat. Es wird eine Vorlage verwendet, die in der hentai Nische - es heißt Imageboard. Es ist im Grunde Suchmaschine auf hentai Bilder (und Videos). Gelbooru hat über 1.5 Millionen indizierte Seiten in Google, die die Menge an Inhalten angeben, die sie haben. Dies ist eines der größten Imageboards hentai Websites da draußen.

Design und Benutzerfreundlichkeit:

Das Layout der Website ist das gleiche wie bei anderen Imageboard-Websites, es gibt nicht viel zu ändern. Ich weiß zu schätzen, dass der Inhalt keine Anzeigen enthält. Es gibt nur ein paar Banner unter und über dem Pfostengitter. Und natürlich ein paar nervige Popups. Auf Imageboard-Sites dreht sich alles um Tags. Es gibt Tags für Posts, Metadaten, Charaktere, Künstler usw. Sie müssen nur herausfinden, wie Sie all dies nutzen können, und Sie werden lernen, nur die besten Inhalte für Sie zu filtern.

Galerie:

Es gibt eigentlich keine Galerie, es geht mehr um einzelne Bilder als um Sets. Sie können auf das Miniaturbild klicken und zu einem Bildbeitrag wechseln. Es gibt nicht viele Optionen auf der Beitragsseite. Sie können ein Bild in Originalgröße sehen, Sie können einige Kommentare unter dem Bild sehen und in der linken Seitenleiste finden Sie Informationen zu einem Beitrag wie das Datum der Veröffentlichung, den Interpreten, die Bildgröße und Tags.

Inhalt:

Nun, ich denke, Sie können niemals alle Inhalte durchsuchen, die sie haben. Aufgrund der Tags können Sie jedoch Inhalte herausfiltern, die am besten zu Ihnen passen. Sie können auch im Hauptmenü auf den Abschnitt „Tags“ klicken, um alle Tags zu suchen und zu durchsuchen. In Bezug auf den Inhaltstyp gibt es meistens Bilder. Sie können auch einige Videos finden, aber diese sind auf diesen Arten von Websites nicht üblich. Hier finden Sie fast jeden Knick. Lieblings-Tags auf Gelbooru sind pokemon, Loli, Vergewaltigung, futanari, rwby, shota, bulma oder konosuba.

Mobile Version:

Das Gute ist, dass Gelbooru.com eine mobile Version hat. Wenn Sie die Desktop-Version besucht haben, könnten Sie denken, dass eine Site wie diese überhaupt keine mobile Version hat. Wenn Sie eine Liste von Posts besuchen, sieht diese etwas ungeordnet aus (links und rechts sind unterschiedliche Leerzeichen vorhanden). Aber wenn Sie auf die Miniaturansicht klicken und zu einem Bildbeitrag gelangen, stimmt alles. Es sieht eigentlich ziemlich gut aus. Vielleicht haben Sie bemerkt, dass es zwei Menüs im Hamburger-Stil gibt. Das blaue ist das Hauptmenü, während das graue ein Untermenü ist.

Gemeinschaft:

Die Community ist definitiv da. Wenn Sie an einer Unterhaltung teilnehmen möchten, schließen Sie sich deren Zwietracht an (11.500 Mitglieder). Sie finden ihre Zwietracht, wenn Sie im Hauptmenü auf "Beiträge" und dann im grauen Untermenü auf "Zwietracht" klicken. Wenn Sie an einem Gespräch über teilnehmen möchten hentai Bilder sollten Sie den Kommentarbereich überprüfen. Sie finden es natürlich im Hauptmenü wie "Kommentare". Es gibt Beiträge, die nach den neuesten Kommentaren sortiert sind. Sie können auch Miniaturansichten und vorherige Kommentare von Posts sehen.

Letzte Worte:

Gelbooru.com ist eines der größten hentai Imageboard-Sites in der Welt, tatsächlich # 2289 meistbesuchte Site in der Welt. Sie haben eine große Menge an Inhalten in vielen verschiedenen Nischen (fast alle von ihnen). Sogar ich habe nicht geglaubt, dass sie eine gute mobile Version der Seite haben. Und außer nervigem Popunder gibt es nur wenige Anzeigen. Ich empfehle diese Seite allen, die sich für Bilder interessieren und nicht für manga or hentai Videos, weil es dafür bessere Seiten gibt.

Ihre Vorteile:

  • Eine riesige Menge an Inhalten
  • Große Community (über 11 Discord-Mitglieder)
  • Alle möglichen Knicke

Nachteile:

  • Ärgerliche Plünderungen