Pornoseiten, die Bitcoin akzeptieren

Was ist Bitcoin? Wie bezahle ich für Pornos mit Bitcoin?

Sie haben wahrscheinlich schon von Bitcoin gehört, wenn Sie im 21. Jahrhundert bei uns leben. Aber haben Sie jemals darüber nachgedacht, damit für Pornos zu bezahlen? Es gibt viele Vorteile, aber auch viele Nachteile bei der Verwendung von Bitcoin. Aber beginnen wir mit einer Erklärung von was Bitcoin wirklich ist. Natürlich werden wir uns nicht eingehend damit befassen, aber Sie sollten zumindest verstehen, wie die Zahlungen funktionieren. Jeder hat die Möglichkeit, Bitcoin oder andere Kryptowährungen für echtes Geld zu kaufen. Jetzt können Sie fragen, warum Sie das tun würden.

Der Hauptgrund ist, dass die Bitcoin-Wert bewegt sich immer noch. Mal hoch, mal runter. Das hängt vom Markt ab. Eine Stunde nach dem Kauf von Bitcoin kann der Wert sogar um 10% höher sein. Und das heißt, wenn Sie $50 in Bitcoin eintauschen, anstatt diesen Betrag in diesem Moment zu bezahlen, können Sie Ihre Wunschsache 10% günstiger kaufen. Natürlich können Sie auch etwas Geld verlieren, wenn Sie nicht das Glück haben. Deshalb Sie müssen den besten Moment erwischen, um Ihre Bitcoin mit Bedacht auszugeben. Und ja, es scheint ziemlich vernünftig zu sein, es für Pornos auszugeben.

Wie es geht? Es ist so einfach wie es nur geht. Sobald Sie Ihr Bitcoin irgendwo in einer virtuellen Brieftasche haben, können Sie es zum Bezahlen verwenden. Wenn Sie sich für einen entscheiden Pornoseite, die Kryptowährung akzeptiert Wenn Sie mit Krypto bezahlen möchten, werden Sie auf die Transaktionsseite weitergeleitet, auf der Sie einen QR-Code oder eine virtuelle Adresse erhalten, an die Sie die Bitcoin senden müssen. Und das ist es. Sie führen die Transaktion durch und Ihre Mitgliedschaft ist fertig. Sie können es zuerst mit einem kleinen Betrag versuchen, dann können Sie den Rest bezahlen. Sie brauchen weder Ihre Kreditkarte noch irgendetwas mit Ihrer Person zu tun.

Welche Vorteile bietet die Zahlung mit Bitcoin?

Anonymität ist der erste und größte Vorteil beim Bezahlen mit Bitcoin. Niemand kann Sie jemals mit der Bitcoin-Zahlung in Verbindung bringen. Es gibt keinen Namen, keine physische Adresse, nur etwas virtuelles Geld, und das war's. Bitcoin-Zahlungen sind auch sehr schnell. Es dauert Sekunden, manchmal Minuten, und Sie können sich bei Ihrer gewünschten Pornoseite anmelden. Ein weiterer großer Vorteil ist, dass es gibt wirklich niedrige gebühren. Wenn Sie Geld von Ihrer Hausbank ins Ausland überweisen möchten, müssen Sie in der Regel eine hohe Gebühr zahlen. Aber bei Bitcoin zahlt man nur den genauen Preis plus ein paar Cent für die Transaktion.

Sie können die Transaktion von überall aus durchführen, wo die Internetverbindung besteht. Sie müssen nicht zu Ihrer Bank gehen, um Geld auf Ihr Bankkonto zu überweisen. Sie können alles von Ihrem Handy aus tun. Außerdem haben Sie kein physisches Geld, und das bedeutet, dass Sie nicht ausgeraubt werden können. Selbst wenn jemand Ihr Telefon gestohlen hat, benötigen sie Ihr Passwort. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie Ihr Passwort für eine App auswählen, in der sich Ihr Geld befindet.

Ist es billiger, mit Bitcoin für Pornos zu bezahlen? Ist es sicher?

Die Antwort auf die erste Frage ist nicht einfach. Aufgrund der geringen Gebühren ist es natürlich günstiger. Aber nach einer Woche können Sie feststellen, dass der aktuelle Bitcoin-Wert höher ist, sodass Sie tatsächlich mehr Geld bezahlt haben. Aber das ist der unendliche Kryptowährungsgeschichte das hat keine lösung. Du kannst einfach nicht zurückschauen. Die Antwort auf die zweite Frage ist ziemlich einfach. Weil Bezahlen mit Bitcoin ist so sicher wie möglich. Niemand wird Ihre Kreditkarteninformationen erhalten. Niemand wird wissen, wer Sie sind. Das einzige Sicherheitsproblem könnten Sie sein.

Ja, du hörst es richtig. Denn wenn Sie das Geld einmal gesendet haben, können Sie es nie wieder zurückbekommen. So funktioniert Kryptowährung. Wenn Sie bei der Adresse eines Empfängers einen Fehler machen, haben Sie Ihr Geld verloren. Und Sie wissen, die Adresse ist ziemlich lang und schwer richtig einzugeben. So du verwendest besser den QR-Code. Selbst wenn Sie sofort feststellen, dass Sie das Geld an die falsche Adresse gesendet haben, gibt es niemanden, der die Transaktion stoppen oder sogar einsehen kann. Zweimal messen, einmal schneiden.

Welche anderen Kryptowährungen können Sie verwenden, um Pornos anzusehen?

Natürlich gibt es nicht nur Bitcoin. Es gibt Hunderte oder sogar Tausende von verschiedenen Kryptowährungen. Aber Sie können nicht alle verwenden, um für Pornos zu bezahlen. Es gibt einige Auserwählte, mit denen Sie Mitgliedschaften auf Pornoseiten kaufen können, die Sie in dieser Kategorie sehen können. Mit Bitcoin ist die älteste Kryptowährung, die für Internettransaktionen verwendet wird Litecoin. Es hat keinen so hohen Wert wie Bitcoin, aber es ist eine ziemlich stabile Kryptowährung. Die beliebteste unter den Kryptowährungen ist definitiv Doge. Obwohl es eine billige Währung ist, ist seine Popularität in den letzten zwei Jahren gestiegen und sogar Pornhub-Premium akzeptiert Dogecoin-Zahlungen.

Wo kann ich Bitcoin ausgeben? Welche sind die besten Pornoseiten, die Bitcoin akzeptieren?

Immer mehr Pornoseiten akzeptieren jetzt Kryptowährungen. Es hängt alles davon ab, welches Zahlungsgateway die Website verwendet. Wenn Ihre Lieblingspornoseite einen Probiller-Dienst verwendet, besteht eine große Chance, dass Sie mit Bitcoin bezahlen können. Wenn Sie endlich bereit sind, einen zu sehen Public Agent in Aktion oder so FakeHub Serie, jetzt ist es die beste Zeit, Ihre Kryptowährung zu verwenden. Eine weitere große Website, die Bitcoin akzeptiert, ist RealityKings. Und wenn du Hardcore-Analpornos liebst, weißt du LetsTryAnal wird super dienen. Schauen Sie einfach unter diesen Artikel und seien Sie in der modernen Welt willkommen, in der Bitcoin ein echtes Geschäft ist.