Sexgeschichten-Sites

Was ist so heiß auf Sexgeschichten? Wer sind die Leute, die diese Sexgeschichten schreiben?

Liebe Leserinnen und Leser, jetzt sollten Sie fest sitzen, Ihre Lesebrille vorbereiten und es sich bequem machen. Weil wir uns jetzt keine Hardcore-Pornos ansehen, sondern uns beim Lesen mit unserem Kopf und unserer Fantasie beschäftigen die heißesten Sexgeschichten. Wenn Sie denken, dass sie Sie nicht erregen können, liegen Sie völlig falsch. So falsch. Du wärst ein Dummkopf und würdest nicht versuchen, mindestens eine perfekte Sexgeschichte zu lesen. Aber ich kann nicht garantieren, dass Sie mit der einen Geschichte enden werden. Denn wenn Sie einen probieren, werden Sie mehr wollen. Und immer mehr. Sie werden vergessen, dass es sogar klassische Pornovideos gibt. Du wirst sie nicht brauchen. Das einzige, was Sie brauchen, ist Ihre Fantasie. Und diese Sexgeschichten werden dir dabei helfen. Einige von ihnen sind so detailliert, dass Sie sie nicht einmal bis zum Ende lesen können, ohne Ihren Schwanz zu wichsen. Und was ist am besten? Sie können sie immer wieder lesen, Sie können sich verschiedene Mädchen vorstellen und Sie werden Spaß mit all den Mädchen haben, die Sie im Kopf haben.

Wenn Sie Pornos schauen, ist der heißeste Teil das Ficken selbst. Du willst kein Vorspiel sehen. Du musst nur sehen, wie ein vollbusiger Teenager von einem riesigen Schwanz in ihren Arsch gefickt wird, und das war's. Aber die Geschichte wird dich perfekt auf das Ende vorbereiten. Viele dieser Geschichten basieren auf realen ErfahrungenEinige von ihnen könnten sogar dir passieren. Oder Sie können Ihr eigenes Abenteuer im wirklichen Leben basierend auf der Geschichte machen, die Sie im Internet gelesen haben. Jetzt haben Sie alle Möglichkeiten, Ihr Sexualleben zu verbessern. Jetzt können Sie in den Geist schöner Mädchen schauen, die ihre wahren Gefühle und Wünsche aufschreiben. Sie können das alles mit Ihrer Freundin versuchen, ohne dass sie weiß, woher es kommt. Sie können eine ganz neue Welt nur dank dieser Sexgeschichten erkunden. Deshalb lieben die Leute sie am meisten.

Sind Sexgeschichten besser als Pornos? Warum macht es mich so geil?

Die Antwort auf die erste Frage ist ziemlich subjektiv. Denn manche mögen den echten Hardcore-Porno, bei dem man wirklich zusehen kann, wie das Mädchen gefickt wird, man kann ihre Gefühle beobachten und man kann sehen, wie der Schwanz tief in ihren Arsch schlägt, aber manche mögen mehr der romantische Weg. Weißt du, das Vorspiel, die Unsicherheit, ob das Mädchen ficken will und so weiter. Diese Dinge wirst du in Pornos nicht finden. Für romantische Menschen sind die Sexgeschichten der ideale Weg, um ihren Schwanz hart oder ihre Muschi nass zu machen. Ja, Sexgeschichten sind auch bei Mädchen sehr beliebt. Vielleicht ist der beste Weg, sich selbst zu begeistern, die Kombination aus Porno und Sexgeschichte. Nachdem Sie die Geschichte gelesen haben, werden Sie genug erregt sein, aber Pornos bringen Sie in Sekunden zum Abspritzen.

Und warum sind die Sexgeschichten so mächtig? Weil Sie sich in Ihrem Kopf das reale Szenario vorstellen und Ihren Schwanz täuschen können, um zu glauben, er müsse aktiv werden. Es ist einfach, aber es funktioniert wirklich. Du brauchst keine Bilder, die Geschichte wird dir bis ins Detail erzählen, wie das Mädchen, du bist bereit zu ficken, aussieht. Sie brauchen nur Ihre Hand, um sich zu erfreuen, und die Geschichte wird sich um den Rest kümmern.

Was kann ich von Sexgeschichten erwarten?

Wenn Sie nichts von den Sexgeschichten erwarten, werden sie Sie überraschen. Und ich meine, Sie werden nicht aufhören können, sie zu lesen. Wenn du rüber kommst deine erste SexgeschichteSie werden denken, dass es zu lang ist, und Sie werden das nicht lesen wollen. Aber das wäre ein großer Fehler. Wenn Sie anfangen, kann ich Ihnen garantieren, dass Sie auch die Geschichte beenden werden. Und am Ende wirst du so geil sein, deine Freundin sollte sich irgendwo verstecken, weil du sie so hart wie nie ficken wirst. Vielleicht befiehlt sie dir, mehr von diesen Geschichten zu lesen, oder du liest sie zusammen, um den besten Fick deines Lebens zu genießen. Von den Geschichten sollte man ein langes Vorspiel mit einer einfachen Handlung erwarten, und am Ende gibt es immer ein Happy End. Und mit glücklich meine ich aufregendes Ende voller Sex. Es hängt vom Verfasser der Geschichte ab, ob der Sex rau oder damenfreundlicher ist. Sie können Ihre Lieblingsautoren finden, und Sie werden wissen, dass sie Sie niemals enttäuschen werden.

Wo finde ich die besten Sexgeschichten im Internet?

Es ist nicht schwer, einige Sexgeschichten im Internet zu finden, aber es ist schwer, echte Qualität zu finden. Und das ist der Grund, warum wir hier sind, um Ihnen zu sagen, wo Sie die heißesten Sexgeschichten finden können. Wir haben für Sie weitere Websites unter diesem Artikel, aber im Moment habe ich zwei Websites für Sie, auf denen Sie Tausende großartiger Sexgeschichten finden können. Der erste ist Romantrove, was sich hervorragend für die einfache Orientierung eignet. Auf der Homepage können Sie das Thema auswählen, an dem Sie interessiert sind, und der Rest ist für Ihre Augen vorbereitet. Natürlich gibt es nicht nur reine Sexgeschichten. Sie können einige BDSM-Texte, First Time- oder Lesbengeschichten oder Geschichten lesen, die sich auf Anal- oder Gruppensex konzentrieren. Die vielleicht größte Seite, die Sexgeschichten gewidmet ist, ist die Seite üppige Geschichten. Hier finden Sie nicht nur klassische Geschichten, sondern auch Audio-Geschichten, sodass Sie sich Pornos ansehen und die aufregende Geschichte anhören können. Die Community ist hier riesig. Sie können auch deren Forum oder Chatrooms besuchen. Auf dieser Seite wartet wirklich viel Spaß auf Sie.

Kann ich auch eine Sexgeschichte veröffentlichen?

Wenn Sie einige Ideen für die Geschichte im Kopf haben, können Sie sie einfach aufschreiben und auf diesen Websites veröffentlichen. Sie werden es überprüfen, die Benutzer werden es bewerten und Sie können werden neue JK Rowling von Sexgeschichten. So einfach ist das. Seien Sie nicht schüchtern, Sie können es anonym veröffentlichen, und niemand wird jemals erfahren, dass Sie so etwas wie böse Texte schreiben. Es sei denn, Sie würden es wollen. Weil viele Mädchen gerne einen Kerl mit diesen verrückten Fantasien treffen würden. Vielleicht sollten Sie es versuchen.